Jul 15, 2019

ARGE Sitzung am 15. Juli 2019



Preisverleihung

Zum zweiten Mal hat die ARGE einen Elternpreis für engagierte Eltern­beiräte verliehen: den ELTERNboni . Aus fünf eingereichten Bewerbungen wählte eine dreiköpfige Jury drei Preisträger aus.

Das sind die Preisträger:

1. Preis: Elternbeirat am Oskar-von-Miller-Gymnasium für das Projekt "Zukunftsbörse"

2. Preis: Elternbeirat am Albert-Einstein-Gymnasium für das Projekt "Information der Eltern"

3. Preis: Elternbeirat am Wittelsbacher Gymnasium für das Projekt "Schulball"

Zweck des Elternpreises ist es, die wertvollen Beiträge, die von den Elternbeiräten und Eltern initiiert oder maßgeblich begleitet werden, einer breiteren (Schul-) Öffentlichkeit bekannt zu machen. Alle Mitgliedsschulen können die guten Beispiele in ihre Arbeit einbeziehen und davon profitieren.

Gute Schule braucht partnerschaftliche Elternarbeit. Bildung wird erfolgreicher, wenn Eltern mitwirken und gestalten können; dies wird in vielen Schulen zunehmend anerkannt.

Auf der Tagesordnung der ARGE-Sitzung stand ferner ein Vortrag zur Digitalisierungsstrategie des Bildungsreferats.

Der Preis wurde bei der letzten Sitzung der ARGE im Schuljahr 2018/2019 im Bertold-Brecht-Gymnasium verliehen.